Anmelden

Willkommen in unserem Support Center

Hier erhalten Sie Hilfe zu Integration und Live-Kampagnen.

Willkommen in unserem Support Center. Hier erhalten Sie Hilfe zu Integration und Live-Kampagnen.

Engine Optimized Segments

Durch Engine Optimized Segmentation (EOS) werden alle Kategorien-/Nutzersegmente in einem Segment zusammengefasst, sodass die Engine effizienter bieten kann.

Mit nur einem Pool von Nutzern (anstatt mehrerer) kann die Engine Bietstrategien auf den jeweiligen Nutzer abstimmen und dadurch intelligentere Entscheidungen treffen. Bei dieser dynamischeren Vorgehensweise wird auf Nutzer mit scheinbar geringerem Wert weniger aggressiv geboten, auf Nutzer mit scheinbar höherem Wert dagegen mehr.

Die Zusammenfassung von Segmenten zu einem einzigen Segment „Lower Funnel“ erweitert das Spektrum und erhöht die Effizienz der Kampagne. Wir konnten durchgehend entweder (a) eine Verbesserung der COS bei gleichbleibendem Umsatz, (b) Umsatzsteigerungen bei gleichbleibenden COS oder (c) beides beobachten.

Nimmt man dies als gegeben, so ist unser CPC-Gebot das wichtigste Instrument zum Skalieren und/oder Herunterfahren einer Kampagne. Bei einem niedrigen Gebot spricht unsere Engine nur Nutzer mit Anzeichen einer hohen Kaufabsicht an. Je höher Sie bieten, desto mehr Nutzer sprechen Sie an, die noch weiter von der Konversion entfernt sind. Dies ist der entscheidende Punkt, wenn Sie mehr inkrementellen Umsatz erzielen wollen. Diese Nutzer kommen möglicherweise mehr als einmal auf die Webseite zurück und sind dadurch teurer zu halten, aber die gezielte Ansprache dieser Nutzer kann Ihr Absatzvolumen steigern und Ihnen dadurch weitere Umsatzsteigerungen einbringen.

 

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich